0item(s)

Votre panier est vide.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer Draufsicht mit Bedienpult Scherenhebebühne 3.0t Krömer Draufsicht mit Bedienpult
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer seitlich mit Bedienpult Scherenhebebühne 3.0t Krömer seitlich mit Bedienpult
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer seitlich Scherenhebebühne 3.0t Krömer seitlich
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer Draufsicht Scherenhebebühne 3.0t Krömer Draufsicht
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer Bedienpult Scherenhebebühne 3.0t Krömer Bedienpult
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer Hydraulikzylinder Scherenhebebühne 3.0t Krömer Hydraulikzylinder
  • Scherenhebebühne 3.0t Krömer Hydraulikanschlüsse Scherenhebebühne 3.0t Krömer Hydraulikanschlüsse
Précédent

Pont Ciseaux 3.0t avec Ascension "Jena" Entriegelung per Druckluft

Précédent

Profi Pont Ciseaux Au Dessous du Sol avec Ascension 3.0t pour évidée Structure "Halle"

Pont élévateur double ciseaux non-encastrable 3.0t "Leipzig"

Soyez le premier à commenter ce produit

Description rapide

Pont élévateur double ciseaux "Leipzig"


Livraison vers la France métropolitaine et la Belgique


Frais de livraison 249,16- €taxe exclutvariable selon zone géographique 

Disponibilité : En stock

Délai de livraison: 5 semaines

Prix normal : 2 699,00 €

Special Price 1 999,00 €

20% taxe exclut

Prix normal : 2 699,00 €

Special Price 1 999,00 €

20% taxe exclut
 

FAQ's

poser une question

  • Welchen Unterschied gibt es zwischen 230V und 400V Anschluss?

    In Deutschland wird zu fast jedem Haushalt oder Gewerbebetrieb der Strom mit mind. 400 Volt Leitung (Industriestrom) im Verteilerkasten transportiert. Hier nutzt ein normaler Haushalt in der Regel 230 Volt (Lichtstrom) für seine elektrischen Haushalts-Geräte. Bei gewerblichen Betrieben wird im Büro in der Regel 230 Volt genutzt, hingegen kommt in der Werkstatt i.d.R. 400 Volt zum Einsatz. Der Grund ist, dass für Maschinen 400 Volt die saubere Lösung ist, da 230 Volt nur eine Kompromiss-Lösung ist.

    Ein 400 Volt Motor mit 3 Phasen braucht keinen Hilfskondensator. Bei den 230 V Pumpen ist immer ein solcher verbaut. Da kann eine Fehlerquelle liegen.

    Sonst liegt der Unterschied im Stromverbrauch. Hier liegt der Verbrauch jedoch beim 230 Volt Pumpe höher als bei einer 400 Volt Anlage. Der höhere Stromverbrauch kommt bei den 230 Volt Anlagen aufgrund des enorm hohen Anlaufstromes zu Stande. Hier muss zwingend darauf geachtet werden eine C16 Absicherung im Haussicherungskasten zu besitzen, da sonst einem immer die Sicherung rausfällt. Ein Elektriker wird immer eine 400 Volt Anlage empfehlen aufgrund der Langlebigkeit der Anlage gegenüber von 230 Volt Anlagen.

    Wir von Hebebühnen Krömer empfehlen für gewerbliche Kunden grundsätzlich eine 400 Volt Anlage und für Private Hobbyschrauber auch Industriestrom, falls 400 Volt vorhanden ist.

    How much this was helpful

  • Schaltplan XX50-380V

    Anbei finden Sie den Stromplan für die Scherenhebebühne XX50 - Leipzig

    Download

    How much this was helpful

  • Wie schließe ich die Hydraulikschläuche richtig an?

    Im folgendem Video zeigen wir Ihnen auf was Sie beim Anschluss des Hydraulikschaltplans achten müssen.

    Video


    How much this was helpful

  • Welche Hydraulikschläuche brauche ich für die XX50?

    Hier finden Sie eine detaillierte Beschreibung bei der Hydraulikschläuche

    DOWNLOAD

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Scherenhebebühne beim Absenken nicht richtig funktioniert?

    Anliegen: "Beim kauf wurde versichert dass die Anlage für den Einzel Betrieb ausgelegt ist. Die Anlage ist jetzt hydraulisch und mit Druckluft usw angeschlossen, mir wurde versichert das wäre korrekt angeschlossen. Jetzt haben wir das Problem dass die Anlage elektronisch nichz richtig funktioniert. Die Anlage macht folgendes: Knopf hoch - > Bühne fährt hoch, Knopf runter - > Bühne fährt hoch (wenn man den Knopf loslässt hört man kurz Luft aus dem Magnetventil entweichen), Knopf verriegeln - > Bühne senkt sich langsam ab." - P. F.

    Ursache: Die Bühne fährt beim Ablassen erst nach oben und dann nach unten ("Wippen").

    Lösung: Beim Ablassen der Bühne aus maximaler Hubhöhe kann es bei falscher Einstellung der Zeitschaltuhr zu einem "Wippen" der Scherenhebebühne kommen. In diesem Fall fährt die Bühne mehrere Male hintereinander kurz auf und ab, bevor der Absenkvorgang eingeleitet wird. Wenn auch Ihre Bühne wippt, muss die Zeitschaltuhr neu eingestellt und das eingefüllte Hydrauliköl an die Werkstatttemperatur angepasst werden. Beim Absenkvorgang gibt die Zeitschaltuhr an, wie viel Zeit (ms, sec) die Bühne nach oben geht, bevor sie nach unten fährt.

    ID: 9490

    Quelle: Föhner Werkstatt (100006935)

    How much this was helpful

  • Wo finde ich den Hydraulikplan?

    Hier finden Sie die Hydraulikpläne für die Scherenhebebühnen. (wird laufend aktualisiert)

    XX70

    XX80

    How much this was helpful

  • Wie hoch sollte der Raum für die Krömer Doppelscherenhebebühne sein?

    Wichtig!

    Für einen problemlosen Betrieb der Hebebühne und zur Vermeidung von Fahrzeug-/Deckenschäden muss eine Raumhöhe von mindestens 4,20m, bzw.4,50m (abhängig von Fahrzeug- und Hubhöhe der Hebebühne) gegeben sein. Die Abmessungen der Hebebühne entnehmen Sie der Technischen Zeichnung.

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Scherenhebebühne beim herauslassen einfach nur nach oben fährt?

    Problem: Die Krömer Scherenhebebühne fährt beim herauslassen einfach nur nach oben.

    Ursache: Zeitrelais (Zeitschaltuhr) ist nicht korrekt eingestellt.

    Lösung: Zeitrelais bitte im Rahmen des Aufbaus korrekt einstellen. Hier ein Auszug aus der Anleitung. (Aufwand: ca. 2 min)

    ID: 9499

    Quelle: KFZ-Service Wachtberg (100007159)

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Hebebühne weder hoch, noch runter fährt?

    Problem: Die Bühne fährt weder automatisch hoch, noch runter. Ebenso rastet die Bühne nicht aus.

    Ursache: Der Endabschalter ist nicht mehr funktionsfähig.

    Lösung: Tauschen Sie bitte den Endabschalter aus.

    ID: 9515

    Quelle: Smartwerkstatt Ho

    How much this was helpful

Détails

Pont élévateur double ciseaux non-ancastrable "Leibzig"

Capacité de charge jusqu' à 3.000 kg!


Ce pont élévateur professionnel non encastrable est idéal pour la maintenance et la réparation des pneus, les parties inférieures de la carrosserie des véhicules ainsi que la pose en zone de passage.

Ce pont élévateur est tout simplement l´équipement idéal pour les professionnels du secteur automobile. Il y a encore quelques semaines, le modèle 2014 de ce pont ne pouvait être commandé que chez les concessionnaires spécialisés.

En raison du succès commercial de ce pont, nous vous proposons aujourd´hui aussi la possibilité de le commander online. Grâce à ses 4 rampes amovibles ce pont élévateur est en comparaison à d´autres ponts extrêmement flexible et parfaitement adapté aux véhicules longs et voitures de sport. Pour la première mise en service du produit, l´huile hydraulique doit être utilisée conformément au mode d´emploi. Le déverrouillage des crémaillères de sécurité se fait par raccord de pression d´air à un compresseur d´atelier. (Mini. 4 bar)..

Ce pont vous offre des conditions de travail idéal pour votre service pneus.

Pour la première mise en service, vous avez besoin d'une huile hydraulique de type DIN HLP 46 (12 litres requis). Avant la mise en service, les instructions de service et le manuel d'utilisation et de maintenance de Krömer doivent être lues ( attention: Actuellement la notice de montage de ce produit est uniquement disponible en allemand)- 

 


Caractéristiques techniques:

CaractéristiquesDonnées
Capacitié de charge: 3.000 kg
Capacité de levage max: 2.000 mm
Hauteur de dépassement: 105 mm
Largeur totale: 1.800 mm
Longueur totale avec rampes: 1.960 mm
Longueur sans rampes: 1.440 mm
Largeur des rampes 530 mm
Durée de montée et de descente: 19 Sec.
Puissance du moteur: 2.2 kW
Niveau sonore: ≤ 60 dB(A)
Raccordement électrique: 220 oder 380/50 (V/Hz.) 16 A CEE
Pression hydraulique: 16 MPa
Poids total: 787 kg
Autres caractéristiques:
Excellente qualité avec certificat CE
Produit selon la norme ISO 9001
1.000 mm hauteur de levage.
Graisseurs sur presque toutes les articulations.
Une épaisseur de béton de seulement 150 mm répondant aux normes C20/25 DIN1045:2001-D7 suffit.
Sécurité acoustique lors de la descente équipé d' un système CE anti-écrasement.
Hochwertige Pulver-Beschichtung mit Pulverlackierung von DUPONT, Bolzen und Schrauben sind feuerverzinkt
Système de verrouillage par pneumatique avec cran de sécurité mécanique contre l'abaissement accidentel du pont.
Déverouillage automatique du système de sécurité
Verrouillage automatique par loquets de sécurité
Hauteur de dépassement incroyablement basse (105 mm)
Construction massive et de très bonne qualité
Traitement laqué résistant aux éraflures
Moteur aluminium de grande qualité industrie m. IP 54 Pupitre de commande + Moteur hydraulique aluminium + réservoir huile en acier
Deux cylindres hydrauliques puissants
* optionnelFrais complémentaires.
Huile hydraulique HLP 46 20L 65,-EUR
Huile hydraulique HLP 46 5L 40,-EUR
4x tampons en caoutchouc 49,-EUR

*) Les options supplémentaires sont payantes et non-incluses dans la livraison.

**) Le véhicule de démonstration présent sur la photo n' est pas inclus dans la livraison

Information supplémentaire

Réf. XX50
Fabriquant Krömer
EAN-Code 0757284116100
Délai de livraison 5 semaines
  1. Soyez le premier à commenter ce produit

Rédigez votre propre commentaire

XX50

Aufbau-Video der Scherenhebebühne XX50 "Leipzig"